FANDOM


Andromeda Galaxy
Die Andromeda-Galaxie ist eine der drei Galaxien, die das Commonwealth beherbergten. In der Andromeda-Galaxie nahmen die Vedraner und ihr Imperium ihren Anfang, womit sie auch den Ursprung des Commonwealth darstellt.

Neben Tarn Vedra, der Heimatwelt der Vedraner, liegen auch Ugroth die Heimatwelt der Perseiden und Enga's Redoubt, Heimatwelt des nietzscheanischen Drago-Kasov-Stammes in der Andromeda-Galaxie.

RealitätBearbeiten

Die Andromeda-Galaxie (M31) ist die "Schwestergalaxie" der Milchstraße, sie ist ca. 770 kpc (Kiloparsec) bzw. 2,5 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt und wurde nach dem Sternbild Andromeda benannt, in welchem man sie, in klaren Nächten sogar mit bloßem Auge, sehen kann. Sie ist die größte Galaxie in der Lokalen Blase und besitzt 37 Satellitengalaxien, wovon eine die Triangulum-Galaxie (M33) ist.

WeiteresBearbeiten

In Star Trek: TOS wird die Enterprise von Bewohnern der Andromeda-Galaxie gekapert und daraufhin zu dieser Galaxie gebracht, glücklicherweise konnten die "Kelvaner" aber davon überzeugt werden, dass dies nicht notwendig ist. Zum Glück aller, denn mit den in Star Trek genutzten Mitteln hätte eine Reise zur Andromeda-Galaxie 300 Jahre und nicht nur wenige Stunden gebraucht...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki