FANDOM


HG-966HXCN5
Die Summe aller Teile
Episoden-Nummer
1x16
Episoden-Zähler
16
Erstausstrahlung
26.02.2001 (original)

12.12.2001 (DE)

Autor(en)
Celeste Chan Wolf
Regisseur
David Winning
Episodenübersicht
Vorherige Episode
Erzwungene Einsichten
Nächste Episode
Das Tagebuch des Hasturi


Die Summe aller Teile,
die 16. Folge der 1. Staffel


KurzfassungBearbeiten

Nachdem die Andromeda in ein Gebiet voller Weltraumschrott kommt, dringen einige dieser Teile in ihren Hangar ein. Dylan und die Crew rennen hin und sind auf alles gewappnet, nur auf eines nicht: Die unzähligen Teile verwandeln sich in eine Art Androiden, in einen Konsensi namens HG-1966HXCN5. Dieser versucht daraufhin Andromeda zu überreden, dem Konsens der Teile beizutreten. Nach einigen Geziehe fliegt die Andromeda schließlich zum Treffen mit den Konsens, allerdings nur um diesen klar zu machen, dass sie nicht hinzugehören will.
Am Treffpunkt stellt sich der Andromeda ein riesiges Schlachtschiff in den Weg und ein weiterer Konsensi, VX1583, kommt aufs Schiff. Anders als HG ignoriert er die "Organischen" und spricht von ihnen so, als bräuchten sie eine Aufenthaltsgenemigung auf dem Schiff. Desweiteren gibt er HG einen Dekonsens-Befehl, welcher ihn "tötet". HG nimmt Abschied von der Andromeda-Crew und gibt diesem Befehl, wenn auch widerwillig, nach. Währenddessen entbrennt ein Streit und ein anschließender Kampf zwischen der Andromeda und ihrer Crew und VX.

ZusammenfassungBearbeiten

ZitateBearbeiten

Harper: Darf ich vorstellen: Harper Nanobot 107. Ich nenne dieses Modell auch Miss Pacman. Macht den Pacman-Sound nach Das ist ein antikes Videospiel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki