FANDOM


Andromeda logo Achtung Offiziere! Dieser Artikel ist noch unvollständig!
Arbeitet an ihn um ihn zu vervollständigen!

Erläuterung: Bitte die Langfassung einfügen

Andromeda logo


Grenzg
Grenzgänger
Episoden-Nummer
2x12
Episoden-Zähler
34
Erstausstrahlung
28.01.2002 (original)

18.06.2005 (DE)

Autor(en)
Robert Hewitt Wolfe
Regisseur
Jorge Montesi
Episodenübersicht
Vorherige Episode
Aufstand der Sklaven
Nächste Episode
Lava und Raketen


Grenzgänger,
die 12. Folge der 2. Staffel


KurzfassungBearbeiten

Durch die Magog-Larven in seinem Körper kommt Harper sehr in Bedrängnis. Sie sind kurz davor zu schlüpfen und ihn so umzubringen. In seiner Not bittet er seine perseidischen Kollegen Hohne und Rekeeb, damit sie ihm bei der Konstruktion einer Tesserakt-Maschine helfen, welche die Magog-Larven aus seinem Körper entfernen soll. Doch diese Maschine gerät außer Kontrolle und droht die Andromeda und den Planeten Xinti zu vernichten.

ZusammenfassungBearbeiten

ZitateBearbeiten

Rev Bem: seine Abschiedsnachricht an die Crew der Andromeda Seit meinem Aufenthalt auf dem Magog-Weltenschiff fühle ich mich verloren. Ich habe keine Antworten, aber es wird Zeit, dass ich anfange, die nötigen Fragen zu stellen, egal, welche Folgen es haben wird. Bis ich Sie alle wieder sehe, möchte ich Sie eines wissen lassen: Wo auch immer mein Pfad hinführen mag, selbst an den Orten großer Finsternis, werde ich Sie alle in meinem Herzen tragen und Sie erleuchten meinen Weg zu allen Zeiten

Rommie: Harper, bist du sicher, dass das eine gute Idee ist? Du verstehst diese Technologie nicht. Wenn irgendwas schief läuft...
Harper: Ende ich als abstrakte Kunst an der Wand.

Beka: Trance, du glaubst nicht wen ich gerade gesehen habe!
Trance: Eine gruselige Version von dir selbst? Sie ist da lang.

TriviaBearbeiten

  • Dies ist die letzte Folge, in der Brent Stait (Rev Bem) teil der regulären Crew ist. Er musste die Serie verlassen, da er anhaltende Probleme mit der Maske hatte. In dieser Folge synchronisierte er einen anderen Schauspieler, der an Stelle seiner Rev Bem spielte. Als Grund für Rev Bems Austritt werden die Erfahrungen auf dem Magog-Weltenschiff genommen.
  • Bei der zukünftigen Version von Beka handelt es sich um die Version, die im originallen Plot eine Schlüsselrolle gespielt hätte. (Siehe dazu Coda)
  • Mit dieser Folge wurde das Konzept der folgenübergreifenden Handlungsbögen aufgegeben. Ein Fehler, wie viele Fans meinen.
  • Dies ist auch eine der letzten von Robert Hewitt Wolfe geschriebenen und ausgeführten Folgen. Danach wird er zwar noch erwähnt, arbeitete allerdings nicht mehr mit.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki