FANDOM


Krredar IV ist ein Planet, welcher in der Triangulum-Galaxie liegt und einen Umfang von 9.450km hat. Einst war er die Heimatwelt der Nightsider, doch mussten sie ihn wegen massiver Umweltverschmutzung aufgeben, worauf er an die Pyrianer fiel. Seitdem gibt es kaum noch Informationen über ihn.

GeschichteBearbeiten

Früher war Krredar IV eine Welt, die eine Wasseroberfläche von 97% besaß. Die Nightsider verschmutzten durch ihre Industrie den Planeten über Jahrhunderte aber so stark, dass sie ihn n.C. 9112 verlassen mussten. Einer der Ausweichplaneten war Neu Krredar, welcher im selben System gelegen ist.
Da der Planet zu diesem Zeitpunkt für die Pyrianer sehr einladend wirkte und wichtige Schritte ihrer Pyroformierung bereits abgeschlossen waren, ließen sie sich darauf nieder und beendeten die Arbeit der Nightsider.

Seit der Übernahme der Pyrianer härt man nichts mehr über den Planeten, es ist jedoch anzunehmen, dass die Pyrianer eine wichtige Militärbasis auf ihn errichtet haben.

ÜbersichtBearbeiten

  • Wasserfläche: 0% (ehemals 97%)
  • Klima: Heiß und mit giftiger Atmosphäre (ehemals gemäßigt und mit Sauerstoffatmosphäre)
  • Bewohner: Unbekannt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki