FANDOM


Menschen
Harper
Heimatwelt
Erde
Regierungssystem
Demokratie, Verschiedene
Regierung
Commonwealth
(Staats)Oberhaupt
Verschiedene
Durchschnittsgröße
1,70 - 1,90
Durchschnittsalter
80 - 120

Die Menschen sind eine Spezies, die vom Planeten Erde stammen. Zusammen mit ihren genetisch veränderten Subspezies, wie die Nietzscheaner oder den Inari, machen sie etwa 80% der Bevölkerung im bekannten Weltraum aus.

Ihre biologische Bezeichnung lautet Homo Sapiens Sapiens (der moderne Mensch).

Vor dem Erst-KontaktBearbeiten

Die Menschheit hat drei Jahrhunderte an der Erforschung und Verbesserung ihrer Technik gearbeitet und besaßen zu Zeit des Erstkontakts mehrere Kolonien in ihrem Heimatsystem. Desweiteren besaßen sie, trotz der nicht vorhandenen Kenntnis um den Slipstream einige Kolonien um Alpha Centauri. Bereits vor dem Kontakt mit dem intergalaktischen Commonwealth versuchten einige Wissenschaftler einen Slipstream-Antrieb zu konzipieren, die meisten Versuche schlugen aber auf fürchterliche Weise fehl, womit die Technik im Anfangsstadium blieb.

Das CommmonwealthBearbeiten

Die Menschen erfuhren 7055 n.C. durch die Perseiden vom intergalaktischen Commonwealth. 7085 n.C., also 30 jahre später, traten sie dem Commonwealth bei und begannen sich sofort über neue Kolonien auszubreiten.

Dank Nanotechnik und Genetik war die Menschheit plötzlich dazu fähig, selbst auf unwirtlichen oder problematischen Planeten, wie Welten mit hoher Schwerkraft, zu überleben. Desweiteren wurde durch die neuen genetischen Errungenschaften die Spezies der Nietzscheaner, die genetisch perfekten Menschen, erschaffen. Durch viele weitere Faktoren, allen voran den vielen Kolonien, verbreiteten sich die Menschen über das gesamte Commonwealth und bilden somit die bevölkerungsreichste Spezies im bekannten Universum.

Eine weitere Ehrung für die Menschheit ist die Tatsache, dass ausgewählte Menschen in die Ehrengarde aufgenommen und dort zu den besten Offizieren des Commonwealths ausgebildete werden. Das liegt unteranderem an der enormen Anpassungsgabe der Menschen und ihre breitgefächerten Fähigkeiten, wie auch an ihrer vergleichsweise schnellen Auffasungsgabe.

Die Lange NachtBearbeiten

Nach dem Fall des Commonwealth gaben die meisten Völker den Menschen die Schuld, da diese die Nietzscheaner erschaffen hatten. Desweitern zervielen unzählige Kolonien oder wurden, wie die Erde, von Magog oder den Nietzcheaner erobert und versklavt. Die Menscheit wurde über das Gebiet des ehemaligen Commonwealth verteilt und leben nun teilweise als mittellose Söldner, Leibeigene oder Sklaven.

Die NietzscheanerBearbeiten

Die Nietzscheaner blicken auf die unmodifizierten Menschen herab und denken, dass sie nur als Sklaven zu gebrauchen sind, weshalb viele von ihnen übernommene Kolonien zu Sklavenwelten wurden und die dort lebenden Menschen (wie auch auf der Erde) von den Nietzscheanern ausgebeutet und misshandelt werden. Trotz eines Aufstandes auf der Erde, der nur zeigte, dass die Menschheit nicht am Boden ist, konnten sie sich nicht aus der Sklaverei befreien.

BiologieBearbeiten

Menschen sind Zweibeiner, die zwischen 1,70 und 1,90 groß werden. Sie besitzen einen mehr oder weniger robusten Körperbau und können durch genetische Veränderungen an verschiedene Welten angepasst werden.

Sie können zwischen 80 und 120 Jahre alt werden, was aber durch genetische Veränderungen auf bis zu 160 Jahre ausgedehnt werden kann.

KulturBearbeiten

Anders als viele anderen Kulturen pflegen die Menschen keine alten oder langen Traditionen und sind bereit das alte notfalls für neue Sachen aufzugeben und sich anzupassen. Das begünstigte, zusammen mit der Vorliebe sich genetisch verändern zu lassen, die Ausbreitung des Menschen. Noch dazu sind sie sehr individuallistisch und können sehr ihren eigenen Willen durchsetzen.

Eine der wenigen Traditionen, die die Lange Nacht überdauert hat, war die Vorliebe für genetische Anpassung.

Sub-SpeziesBearbeiten

Bekannte PersonenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki