FANDOM


Savion

Savion mit den Fressspuren des Cetus

Savion ist ein gemäßigter, bewohnter Planet. Seine Zivilisation entspricht der, der Menschen Anfang des 21. Jahrhunderts (Digitaluhren, Verbrennungsmotoren etc.); desweiteren gab es noch keinen Erst-Kontakt mit dem Commonwealth oder anderen Spezies. Trotzdem haben die Bewohner von Savion eine Art Notruf auf Radiofrequenzen losgeschickt, da ihr Planet alle 6720 Jahre von einem Wesen namens Cetus angefressen wird (was auch beträchtliche Furchen hinterlassen hat).

Dylan Hunt empfängt n.C. 10088 diese Nachricht und fliegt zusammen mit Trance auf der Maru los um sich das anzuschauen, anfangs glaubend, dass der Cetus nur eine dumme Legende ist. Er wird allerdings eines besseren belehrt, als der Cetus über die sich im Weg befindliche Andromeda herfällt und sie frisst.
Der Planet und seine Bewohner können vor dem Cetus gerettet werden, da die Andromeda zur eigenen Rettung dieses Wesen vernichtet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki