FANDOM


Lee
Sebastian Lee
Präsident
Spezies
Castalianer
Geschlecht
männlich
Geburtsort
Castalia
Galaxie
Milchstraße
Status
tot
Chronologie und Details
Ära
Lange Nacht, Neo-Commonwealth
Regierung
Castalianische Republik, Commonwealth
Schauspieler
Allan Morgan

Sebastian Lee war der Präsident der castalianischen Republik und, während des Befreiungskrieges der Anführer der Rebellen. Er konnte den Krieg durch die Zerstörung der nietzscheanischen Orbital-Station, ein Vorschlag von Ulysses Chandos, gewinnen. Da aber auch etwa 10.000 Sklaven bei der Zerstörung umkamen, tarnte er diese Zerstörung als "Unfall" von Seiten der Nietzscheaner.

17 Jahre später, 10087 n.C., sollte die castalianische Republik dem wiedergegründeten Commonwealth beitreten. Bei der Unterzeichnung der Charta wollte Lee außerdem den wahren Grund für die Vernichtung der Orbitalstation nennen. Da sein Kanzler Chandos aber einen Bürgerkrieg befürchtete, brachte er Lee um und schob dem Nietzscheaner Tyr Anasazi die Schuld in die Schuhe.

Sebastian Lee setzte sich zu Lebzeiten für die Gleichstellung von Wasser- und Luftatmern ein, was nicht in der gesamten Bevölkerung auf Anklang stieß, letztendlich aber eintrat.

TriviaBearbeiten

Am Anfang der 11. Episode der 2. Staffel sieht man ein Zitat von Lee, welches während der Aufstände fiel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki